Der Ball ist rund… und hat halt Rasseln

„Der Ball ist rund…“ ⚽️
Mit dieser bekannten Fussballweisheit hat mein Kollege Lukas Smirek unser Gespräch für das DiALOG Magazin eingeleitet.

Lukas ist Wirtschaftsingenieur und Softwareentwickler bei The Quality Group GmbH. So nebenbei war er sechsmal deutscher Fußballmeister und hat außerdem an fünf Europa- und einer Weltmeisterschaft teilgenommen.

Lukas Smirek in Aktion

„Wie jetzt? Den kenn ich doch gar nicht?“ sagt Ihr jetzt. Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Ball mit dem Lukas spielt Rasseln hat und auch nur fünf Spieler auf dem Feld stehen. Lukas ist nämlich seit seinem 19. Lebensjahr blind.

Wie er das Lesen und Schreiben wieder erlernt hat, warum er erst nach seiner Erblindung endlich Fussball spielen könnte und warum die WM 2014 sein emotionalster Moment als Sportler war, das alles hat er im Interview erzählt. Total spannend, mit welchem Willen Lukas seinen Weg geht.

Lukas Smirek und seine Teamkollegen auf dem Weg zur WM 2014 in Japan

Das vollständige Interview gibt’s hier zu lesen: https://www.tqg.de/ueber-tqg/unternehmen/engagement/der-ball-ist-rund/

Und danke Lukas, dass du nicht erwähnt hast, dass ich beim Flugfeld Firmenlauf als dein Guide eher ein Bremsklotz war 😉