Mein digitaler Business Alltag ☕

Out of order until coffee!

Montagmorgen. Pünktlich um 8 Uhr beginnt der Arbeitstag im Büro. Was ich als erstes mache? Ganz klar – but first coffee!

Auf dem Weg zur Kaffeemaschine kommen die ersten Gedanken auf – Was muss heute erledigt werden, welche Deadlines werden fällig und wie hat sich der Alltag heute wohl in Richtung Digitalisierung verändert?

Dieses Wort „Digitalisierung“ ist heutzutage so vielfältig und vielschichtig geworden und zudem nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Wenn man mal überlegt, wie und wann man täglich mit der Digitalisierung in Berührung kommt, fallen einem direkt viele Beispiele ein. Unter anderem:

• Smart Home Technik

• Virtuelle Assistenten (Hey Siri, OK Google, Alexa und co.)

• Vertragsabschlüsse und Finanzverwaltung (Apple-pay, Paypal etc.)

Und natürlich geht es auch mir so, dass die Digitalisierung nicht nur im Privaten fester Bestandteil meines Doings ist, sondern auch im Business eine große Rolle spielt. So geht es mir mit unserer Software smartLCM. Über die TQG businessApp platform.® ist jedes Telefonat, das ich führe ganz schnell und einfach dokumentierbar und auch jedes Dokument, das vor Feierabend noch schnell abgespeichert wurde, ist mit wenigen Klicks am nächsten Tag direkt wieder auffindbar. Da ist es ja logisch, dass man auch an einem Montagmorgen gut gelaunt durch die Bürotür – oder im Homeoffice direkt zum Schreibtisch – läuft.

Wie geht es euch an einem typischen Montagmorgen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s